Informationsseite

Liebe Shop-Besucher,

nachfolgend finden Sie hier wichtige Informationen!

Sollten Sie dennoch Fragen haben? Kein Problem! Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Kontaktaufnahme. Über E-Mail, Telefon oder Fax (die entsprechenden Nummern finden Sie im Impressum).

Info zu Magnetverschlüssen:

Bitte zum Öffnen des Magnetverschlusses beide Hälften seitlich verschieben oder mit dem Fingernagel dazwischen gehen, nie auseinanderziehen! Bei Magnetverschlüssen, wo dies nicht möglich ist, weil sie ineinander geschlossen werden, bitte nicht am Lederband ziehen, sondern am Verschluss selbst festhalten bzw. ziehen.

Achtung, bei Patienten mit Herzschrittmachern oder bei Defi-Patienten könnten Magnetverschlüsse zu Störungen an Ihren Geräten führen. Bitte fragen Sie Ihren Arzt!

Info zu Materialien:

Alle Ohrringe mit Ohrhaken werden mit Silikon-Stoppern ausgeliefert. Alle Ohrstecker mit Ohrmuttern aus 925er Silber.

Steht in der Beschreibung: Bronze, Edelstahl, 925er-Silber oder Sterlingsilber, versilbert oder vergoldet, handelt es sich natürlich um die angegebenen Edelmetalle bzw. veredelten Metalllegierungen. Ansonsten verwende ich die Begriffe: silberfarbig, goldfarbig, bronzefarbig, altsilberfarbig, altgoldfarbig bzw. silberfarben, goldfarben, bronzefarben usw. Dabei handelt es sich dann um Metalllegierungen, bei denen selbstverständlich die gesetzlichen Bestimmungen erfüllt sind.

Zamak ist eine Metalllegierung, bestehend aus: Zink, Aluminium, Magnesium und Kupfer.

Pinchbeck ist eine goldfarbene Legierung aus Kupfer und Zink und wird gern als Goldimitat verwendet, weil es dem echten Schmuck sehr ähnlich sieht.

Muschelkernperlen auch als Shell Perlen bezeichnet, bestehen aus Muscheln. Diese werden fein gemahlen und zu einer beispielsweise runden oder ovalen Perle verarbeitet, wobei der Kern ein Perlmuttkern ist. Eine Einfärbung erfolgt danach in der gewünschten Farbe. Es handelt sich hier also um ein Perlen-Imitat, allerdings aus Naturmaterial, dem Muschelkalk und dem Perlmuttkern.

Info zur Pflege der Schmuckstücke:

Wenn Sie lange Freude an Ihren Schmuckstücken haben wollen, achten Sie bitte auf folgende Hinweise: Metalllegierungen, aber auch Leder bitte vor Feuchtigkeit schützen. Schmuckstücke jeglicher Art sollten nicht mit Reinigungsmitteln oder Laugen in Berührung kommen. Bitte legen Sie die Schmuckstücke vorher ab. Das Gleiche gilt auch beim Baden und Duschen oder in der Sauna. Kosmetika bitte erst einziehen lassen und dann den Schmuck anlegen.

Angelaufenes Silber oder Bronze bitte nicht ins Silberbad legen, wenn diese Schmuckstücke mit anderen Materialien wie Edelsteine etc. kombiniert wurden. Reinigen bzw. reiben Sie die Edelmetalle einfach trocken mit einem Silberputztuch ab.

Info zu Fotos:

Durch unterschiedliche Monitoreinstellungen können die Farbdarstellungen abweichen. Dies ist leider nicht ganz auszuschließen. Ich bemühe mich deshalb, die Artikel so genau wie möglich zu beschreiben.

Alle Produktbilder dieser Seite sind Eigentum von Arsdametum Schmuckdesign. Bitte haben Sie Verständnis, dass unerlaubtes Kopieren oder Verwenden dieser Bilder zur Anzeige gebracht wird.

Weitere Bilder stammen von Pixabay, die kommerziell genutzt werden dürfen.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Stöbern!

Zurück zur Startseite